Kostenloses Handyspiel „Call of Duty: Warzone“ ab 21. März verfügbar

Warzone Mobile: ein fesselndes Erlebnis für Call of Duty-Fans

Vielfältige Karten und spannende Spielmodi

Call of Duty: Warzone Mobile bietet Spielern die Möglichkeit, auf legendären Karten wie Verdansk und Rebirth Island in die Action einzutauchen. Neben großen Arenen für Battle Royales bietet das Spiel Multiplayer-Karten wie Shipment, Scrapyard und Shoot House, begleitet von aufregenden Spielmodi wie Team Deathmatch, Confirm Kill, Search and Destroy und Domination.

Plattformübergreifender Fortschritt

Eines der Hauptmerkmale ist das gemeinsame Fortschrittssystem. Spieler können auf der mobilen Plattform XP verdienen, was zu ihrem gesamten Spielerlevel und ihrem Battle Pass auf Mobilgeräten, PCs und Konsolen beiträgt. Der Fortschritt der Waffenstufe wird ebenfalls synchronisiert, sodass Spieler ihr Arsenal unterwegs aufrüsten können.

Activision hat das mobile Erlebnis mit verschiedenen Anpassungen angepasst, einschließlich Controller-Unterstützung für diejenigen, die physische Eingaben gegenüber Bildschirmsteuerungen bevorzugen. Spieler können die Benutzeroberfläche anpassen und zwischen Leistungs- und Grafikmodi wählen, um das Spielerlebnis auf der Konsole widerzuspiegeln.

Voranmeldung und exklusive Prämien

Nach dem Erfolg von Call of Duty: Mobile mit 100 Millionen Downloads hat Warzone Mobile bereits 50 Millionen Vorregistrierungen gesammelt. Enthusiasten können sich auf der offiziellen Call of Duty-Website vorregistrieren und so vor der weltweiten Veröffentlichung am 21. März exklusive In-Game-Belohnungen freischalten.

Lesen Sie mehr aus diesen Geschichten: Google Maps-Updates für benutzerfreundlichere Wegbeschreibungen. Die Details erfahren Sie hier. Und wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, teilen Sie ihn bitte mit Ihren Freunden und Ihrer Familie.

Quelle: www.bing.com