Neuer Zombie-Royale-Modus in Call of Duty Warzone Mobile: Spannendes Mid-Season-Update

Das neueste Update von Call of Duty Warzone Mobile für Staffel 4: Reloaded verspricht mit der Einführung eines brandneuen Spielmodus mit Kämpfen zwischen Zombies und Menschen spannend zu werden. Die bemerkenswerten Änderungen an den Karten von Verdansk und Rebirth Island versprechen, die Gewohnheiten der Spieler aufzurütteln.

Zombie-Royale-Modus

Die Untoten feiern in Call of Duty Warzone Mobile ein Comeback, mit einem eingeschränkten Spielmodus auf Rebirth Island: Zombie Royale. Eliminierte Spieler kehren als Zombies zurück, um die verbleibenden Menschen zu jagen, wodurch eine neue und intensive Spieldynamik entsteht. Werden Sie wieder menschlich, indem Sie antivirale Medikamente einnehmen.

Wiederaufleben der Verwüstung

Rebirth Island bietet außerdem Havoc Resurgence, eine Variation des ursprünglichen Modus, bei dem das Überleben das Hauptziel bleibt. Erhalten Sie zusätzliche Chaos-Vorteile, um das Spiel aufzupeppen, wie z. B. Supergeschwindigkeit und zufällige Killstreaks alle drei Kills. Je länger Sie überleben, desto mehr dieser Vorteile können Sie nutzen.

Änderungen an Verdansk

Ein uraltes Übel plagt jetzt die Karte von Verdansk: Riesige Felsbrocken kommen aus einem mystischen Portal am Himmel. Diese Felsen schaffen neue Sehenswürdigkeiten und die Mutigsten können einen Zombie-Friedhof voller Kisten mit wertvoller Beute entdecken. Sowohl auf Verdansk als auch auf Rebirth Island gibt es Zombies. Eliminieren Sie sie, um Punkte zu erhalten.

Hier ist eine Liste der derzeit besten Ausrüstung für Call of Duty Warzone Mobile!

Dieses Mid-Season-Update ermöglicht die Synchronisierung der mobilen Version mit MWIII und COD: Warzone, wobei alle drei Spiele den gleichen Battle Pass, BlackCell, den gleichen Waffenfortschritt und die gleichen Belohnungen haben. Überall starten wöchentliche Events, die den Spielern die Möglichkeit bieten, exklusive Belohnungen zu gewinnen. Laden Sie Call of Duty Warzone Mobile jetzt kostenlos herunter und schauen Sie sich den offiziellen Blog an, um einen detaillierten Überblick über alle neuen Funktionen zu erhalten.

Quelle: www.bing.com