Neuer „Reload“-Modus und Jack Sparrow-Skin in Fortnite: Details

Fortnite hat heute ein Update erhalten, das neben anderen neuen Funktionen auch den brandneuen „Reload“-Modus enthält. Sie können dies jetzt ausprobieren, aber es gibt noch eine weitere neue Funktion, auf die noch nicht zugegriffen werden kann. Der „Cursed Sails“-Pass zum Thema „Fluch der Karibik“ ist heute für kurze Zeit online gegangen, obwohl seine offizielle Veröffentlichung erst am 19. Juli 2024 geplant ist. Er wurde inzwischen aus dem Fortnite-Store entfernt.

Exklusive Jack-Sparrow-Skins im Voraus erhältlich

Spieler, denen es gelang, den Pass zu kaufen, als er live ging, erhielten sofortigen Zugriff auf einen Jack-Sparrow-Skin, der im regulären und im LEGO-Stil erhältlich ist. Auch wenn dies ein Fehler war, können diese Spieler weiterhin ihre Jack-Sparrow-Skins verwenden, was ihnen im kommenden Monat einen zusätzlichen Vorteil verschafft.

Viele Piraten-bezogene Belohnungen zum Freischalten

Mit dem Pass können Sie außerdem mehrere Piraten-bezogene Extras wie Emotes, Skins und Symbole freischalten. Selbst wenn Sie es geschafft haben, den Pass im Voraus zu kaufen, können Sie diese Belohnungen jedoch nicht vor dem geplanten Datum freischalten.

Warten Sie bis zum 19. Juli, um alle Vorteile des Cursed Sails-Passes nutzen zu können

Wenn Sie es verpasst haben, müssen Sie bis zum 19. Juli warten, um alles in die Finger zu bekommen, was der Cursed Sails-Pass zu bieten hat. Schauen Sie sich in der Zwischenzeit einige Bilder von dem an, was noch kommt, mit freundlicher Genehmigung des Fortnite-Leakers @iFireMonkey, einschließlich Skins für Charaktere wie Davy Jones und Elizabeth Swann:

Quelle: gonintendo.com