Genshin Impact Update 4.7: neue Charaktere und Herausforderungen!

Genshin Impact: Update 4.7 mit neuen Charakteren und neuen Inhalten angekündigt

Was ist neu im Update:

Das nächste Genshin Impact-Spielupdate mit dem Titel „An Eternally Woven Dream“ wurde vom Entwickler und Herausgeber HoYoverse angekündigt. Diese für den 5. Juni 2024 geplante Version 4.7 wird drei neue spielbare Charaktere enthalten: Clorinde, Sigewinne und Sethos. Zusätzlich zu diesen Ergänzungen steht den Spielern ein neuer Herausforderungsbereich namens Imaginarium Theater zur Verfügung. Diese Domäne wird ihren monatlichen Zyklus offiziell am 1. Juli 2024 beginnen und von einer versteckten Kammer in der Monstadt-Bibliothek aus zugänglich sein, während das Rücksetzdatum für die Spiral Abyss-Domäne auf den 16. des Monats verschoben wird.

Weitere Features des Updates:

Das Update wird auch ein neues Tower-Defense-Minispiel-Event mit dem Titel „Simulation zur gegenseitigen Sicherheitsverbesserung“ enthalten. Dieses Minispiel ermöglicht es den Spielern, ihre eigenen Monstertruppen in einem Offensiv- oder Defensivspiel einzusetzen. Das Update beinhaltet auch die Fortsetzung der Archon-Hauptquest, bei der Spieler erneut Zeuge des Treffens von Twin Voyagers und Dainsleif werden können.

Genshin Impact ist ein kostenloses Action-RPG-Spiel, das ursprünglich im September 2020 veröffentlicht wurde und auf PC, PlayStation 4, PlayStation 5, iOS und Android verfügbar ist. Spieler steuern einen Charakter in der Welt von Teyvat, der als „der Reisende“ bekannt ist, und müssen sich auf eine Reise begeben, um ihr vermisstes Geschwister zu finden. Sie werden vom NPC Paimon begleitet und reisen in Gruppen von bis zu vier aktiven Mitgliedern.

Quelle: rpgamer.com