Carjacking-Herausforderungen in GTA 6: Spezialwerkzeuge erforderlich

Gerüchte und Leaks zu Grand Theft Auto 6 haben bei den Fans für Aufregung gesorgt, die sehnsüchtig darauf warten, alles zu entdecken, was das Spiel zu bieten hat. Eines der potenziellen Features des Spiels ist Carjacking, was den Spielern, die versuchen, Fahrzeuge zu stehlen, neue Herausforderungen mit sich bringen würde.

GTA 6 und Carjacking:

Leaks vom September 2022 gaben einen Einblick in einen Vorschau-Build von GTA 6 und enthüllten, dass Spieler spezielle Tools verwenden müssen, um teure Autos im Spiel zu stehlen. Es ist wichtig zu beachten, dass sich diese Informationen auf einen Vorschau-Build des Spiels beziehen, und das ändert sich könnte vor seiner offiziellen Veröffentlichung erstellt werden.

Die GTA-Community hat alle Informationen zu diesem Leak in einem Dokument mit dem Titel „The GTA VI Document“ zusammengestellt, das kostenlos online verfügbar ist. Dieses Dokument enthüllt insbesondere neue Carjacking-Funktionen.

Die notwendigen Werkzeuge:

Ein wichtiger Punkt ist das fortschrittliche Autodiebstahlsystem, das darauf hindeutet, dass die Protagonisten Jason und Lucia möglicherweise Schwierigkeiten haben, Fahrzeuge mit fortschrittlichen Schließmechanismen zu stehlen. Um diese High-End-Autos zu stehlen, sind Spezialwerkzeuge erforderlich. Durchgesickerte GTA 6-Videos erwähnen einige dieser Tools, wie Plotter Jammer, Immobilizer Bypass, Cutout Tool, USB Drive, Master Key, Crowbar und Auto Dialer.

Die Hinzufügung der Carjacking-Funktion in GTA 6 wird den Autodiebstahl für Spieler deutlich schwieriger machen. Bei jedem Diebstahlversuch werden NPCs alarmiert, die daraufhin die Polizei rufen können. Neben den Diebstahlmethoden nimmt Rockstar Games Änderungen an der Polizeimechanik vor, die den Spielern eine zusätzliche Herausforderung bieten, wenn sie versuchen, ein Auto zu stehlen.

Quelle: www.nashvillechatterclass.com