Die besten PC-Builds zum Spielen von GTA V im Jahr 2024

Seit der jüngsten Veröffentlichung von Grand Theft Auto 6 könnte man leicht vergessen, dass sein Vorgänger, GTA V, ein Spiel mit einer großen aktiven Spielerbasis bleibt, die sich über zahlreiche GTA Online-Updates freut, sowie über eine sehr aktive Modding-Community, die es gesehen hat die Geburt mehrerer Rollenspiel-Derivate. Dieser Titel wurde ursprünglich im April 2015 für den PC veröffentlicht und hat seit seiner Veröffentlichung einen langen Weg zurückgelegt, mit zahlreichen neuen Inhalten, Raubüberfällen und Lebensqualitäts-Updates.

GTA V: Überarbeitete Hardwareanforderungen

Rockstar North hält eine aktualisierte Reihe von PC-Hardwareanforderungen für GTA V bereit, wobei das letzte Update im Mai 2024 erfolgte.

Die Hardwareanforderungen sind erheblich geringer als bei anderen Mainstream-Titeln, die die Weite des Rockstar-Universums einfangen und den hohen Optimierungsgrad des Spiels hervorheben möchten. Zwei Highlights sind die Notwendigkeit von Windows 10 64 Bit als Betriebssystem und der relativ hohe Speicherbedarf (120 GB auf einer Festplatte).

Empfohlene PC-Build-Optionen

Das Team von Jeuxvidéo ist sich bewusst, dass sich die meisten Anforderungen von GTA V auf veraltete PC-Hardware beziehen und dass Benutzer das Spiel möglicherweise mithilfe von Mods von Drittanbietern, wie High-End-Texturen und hohen Auflösungen, beim Spielen mit hoher Framerate an seine Grenzen bringen möchten Bildrate (>144 fps).

Daher schlug das Team drei wichtige PC-Build-Optionen vor, darunter eine Einstiegsversion, eine Mittelklasse-Option und eine High-End-Option, um GTA V problemlos zu spielen und gleichzeitig die Hardware der aktuellen Generation voll auszunutzen.

Einstiegslevel für GTA V im Jahr 2024

Der obige Einsteiger-Gaming-PC zielt auf ein Budget von unter 500 US-Dollar ab, übertrifft aber die Hardware-Anforderungen von GTA V deutlich und kommt in puncto RAM den Anforderungen beliebter Rollenspiel-Server nahe. Es kombiniert einen schnellen Quad-Core-Prozessor Intel Core i3 14100F mit 16 GB schnellem DDR4-RAM mit geringer Latenz und einem MSI H610-Motherboard der Einstiegsklasse.

Mittleres PC-Gebäude für GTA V im Jahr 2024

Der obige Mittelklasse-Build entscheidet sich für eine deutlich schnellere CPU-Lösung und wählt AMDs Zen 4-basierten Ryzen 5 7600, der im Vergleich zur Konkurrenz entsperrte Takte, hervorragende IPC-Leistung und gute Thermik bietet und gleichzeitig die Vorteile der Luftkühlung nutzt AMD liefert im Paket mit.

High-End-Konstruktion für GTA V im Jahr 2024

Der Premium-Build für GTA V zielt auf höchste Leistung ab, mit der Wahl des schnellsten Gaming-Prozessors, dem AMD Ryzen 7 7800X3D, gepaart mit der RTX 4080 SUPER GPU von Nvidia für eine deutliche Leistungssteigerung beim Spielen aller modernen Titel und mit Leichtigkeit.

Durch die Verwendung von DDR5-RAM mit niedriger Latenz von G.Skill, einem gut gebauten NZXT B650E-Motherboard und einer Flüssigkeitskühlung von Corsair ist der Build eine empfehlenswerte und ausgewogene Wahl, die es Benutzern ermöglicht, GTA V ohne Leistungseinschränkungen zu spielen, selbst bei QHD /2K-Auflösungen problemlos.

Alle diese Build-Optionen wurden sorgfältig ausgewählt, um verschiedenen Budgets und Anforderungen gerecht zu werden und den Spielern im Jahr 2024 das optimale Erlebnis in GTA V zu bieten.

Quelle: www.bing.com