GTA 6 in der Endphase der Entwicklung

Grand Theft Auto VI: Die große Neuigkeit für dieses mit Spannung erwartete Werk

Rockstar Games in der Endphase der Entwicklung

In einem neuen Bericht heißt es, dass Entwickler Rockstar Games nun in die Endphase der Entwicklung von Grand Theft Auto VI eintritt. Seit Ende letzten Jahres hat Rockstar endlich die nächste Ausgabe von GTA angekündigt, deren Veröffentlichungsfenster für 2025 geplant ist. Seitdem versuchen Fans herauszufinden, wann GTA VI im kommenden Jahr tatsächlich verfügbar sein wird. Und obwohl wir es immer noch nicht genau wissen, sind kürzlich neue Details darüber aufgetaucht, was sich hinter den Kulissen von Rockstar abspielt.

Wie Bloomberg berichtet, steht Rockstar Games Berichten zufolge kurz davor, die Entwicklung von Grand Theft Auto VI abzustürzen, was die Verantwortlichen des Studios zu großen Änderungen veranlasst hat. Insbesondere fordern die Führungskräfte von Rockstar nun alle Mitarbeiter auf, an fünf Tagen in der Woche wieder in den Büros des Unternehmens zu arbeiten. Diese Entscheidung wurde getroffen, damit Rockstar garantieren kann, dass es im Zusammenhang mit dem Projekt keine weiteren Sicherheitsverletzungen geben wird. Zuvor, im Jahr 2022, tauchte nach einem Hack bei Rockstar ein großes Leak im Zusammenhang mit Grand Theft Auto VI im Internet auf.

Wesentliche interne Änderungen

„Mit diesen Änderungen sind wir nun in der besten Position, das nächste Grand Theft Auto auf dem Niveau an Qualität und Glanz zu liefern, von dem wir wissen, dass es erforderlich ist, zusammen mit einer redaktionellen Roadmap, die dem Umfang und den Ambitionen des Spiels entspricht“, sagt Jenn Kolbe, sagte der Verlagsleiter bei Rockstar in einer internen Mitteilung an die Mitarbeiter zu diesem Thema.

Allein aufgrund dieses neuen Berichts ist es schwierig abzuschätzen, wann genau Rockstar die Veröffentlichung von Grand Theft Auto VI plant. Es ist sehr wahrscheinlich, dass das Studio derzeit keinen konkreten Veröffentlichungstermin hat und sich lediglich auf ein erweitertes internes Ziel konzentriert. Abhängig vom Fortschritt der nächsten Entwicklungsmonate könnte sich dieses Startfenster dann bei Hindernissen auf das Jahr 2025 verschieben.

Veröffentlichung für PlayStation 5 und Xbox Series geplant

Im Moment wissen wir nur sicher, dass GTA VI irgendwann im kommenden Jahr sowohl für PlayStation 5 als auch für Xbox Series X veröffentlicht wird. Eine PC-Version des Spiels muss noch angekündigt werden, und angesichts der Geschichte von Rockstar mit PC-Portierungen wird es wahrscheinlich erst viele Monate, wenn nicht Jahre nach den Konsolenversionen erscheinen.

Quelle: www.bing.com