GTA Online: Neue Raubüberfälle und Fahrzeuge hinzugefügt – Alles, was Sie wissen müssen

GTA Online erhält endlich einen neuen Raubüberfall in Form des Cluckin‘ Bell Farm-Angriffs, der von einer Reihe neuer Fahrzeuge begleitet wird. Folgendes müssen Sie wissen:

Neue Fahrzeuge im GTA Online Cluckin‘ Bell Farm Raid

Auch wenn die Aufmerksamkeit von Rockstar Games vor allem auf GTA 6 und dessen geplante Veröffentlichung Anfang 2025 gerichtet ist, erhält GTA Online weiterhin etwas Zuspruch von den Grand Theft Auto-Entwicklern.

Die Multiplayer-Seite von GTA 5 erhält weiterhin wöchentliche Updates und führt kürzlich neue Fahrzeuge ein. Außerdem gab es neue Aufträge, Besorgungen und ein paar Bonusevents. Allerdings scheint nichts so aufregend zu sein wie der Angriff auf die Cluckin‘ Bell Farm.

Dieser Angriff ist der neueste Überfall im Spiel und der erste, der seit dem Cayo Perico-Überfall Ende 2020 hinzugefügt wurde. Natürlich wird er auch neue Fahrzeuge mit sich bringen, darunter eines der am meisten erwarteten Autos – den Bravado Gauntlet Interceptor.

Der Bravado Gauntlet Interceptor ist Teil der neuen Reihe von Polizeifahrzeugen, die Spieler in den letzten Monaten kaufen und anpassen konnten. Allerdings wird dies nicht billig sein. Laut Need for Madness Auto kostet es vor Upgrades 4.065.000 US-Dollar.

Darüber hinaus haben wir im Heist-Trailer auch mindestens zwei weitere neue Fahrzeuge gesehen, darunter den Vapid Benson. Da es im Cluckin‘ Bell Farm Assault enthalten ist, können Sie es an die Lackierung des Restaurants anpassen.

Es gibt auch den zuvor durchgesickerten Canis Terminus, einen Offroad-Jeep, der über Imani-Technologie verfügen wird. Allerdings ist die Preisgestaltung wie beim Benson unbestätigt.

Wie bei neuen Raubüberfällen üblich, sollten nach dem Update nach und nach Fahrzeuge enthüllt werden. Hoffen wir also, dass wir bald mehr Autos als diese drei bekommen.

Es ist nicht bestätigt, wie viel wir durch den Abschluss des neuen Raubüberfalls verdienen werden, aber wir gehen davon aus, dass wir ihn mehrmals durchführen müssen, um alles zu kaufen.

Quelle: www.bing.com