Neue GTA 6-Hinweise: Cluckin‘ Bell Farm Raid begeistert Fans

Mit Spannung erwartete GTA 6-Fans glauben, im Cluckin‘ Bell Farm Raid-Update für GTA Online zusätzliche Hinweise auf das neue Spiel entdeckt zu haben, da es offenbar einige neue Funktionen angekündigt hat.

Gerüchte und Erwartungen rund um GTA 6

Lange Zeit wollten Grand Theft Auto-Fans nur, dass Rockstar anerkennt, dass GTA 6 real ist und sich in der Entwicklung befindet. Es hat eine Weile gedauert, vor allem nach einigen großen Leaks, aber Ende 2023 veröffentlichten sie endlich einen Trailer für das lang erwartete Spiel.

Seit der Bestätigung, dass wir die Geschichte von Lucia und Jason spielen werden, die nach Vice City zurückkehren, ist es etwas ruhig geworden, aber Rockstar scheint sich auf die Veröffentlichung des Spiels vorzubereiten. Sie haben die Entwickler – kontrovers diskutiert – aufgefordert, wieder an die Arbeit zu gehen dauerhaft im Büro.

Der letzte Raubüberfall von GTA Online

Trotz des Fokus auf GTA 6 gelang es ihnen dennoch, große Updates für GTA Online zu veröffentlichen. Der neueste davon, der Cluckin‘ Bell Farm Raid, ist der erste Raubüberfall des Spiels seit Cayo Perico – und die Fans sind sehr aufgeregt.

Wie bei anderen Raubüberfällen in GTA Online haben Sie je nach Einrichtungsmethode die Möglichkeit, heimlich oder mit gezogenen Waffen vorzugehen. Es unterscheidet sich jedoch geringfügig von früheren Missionen, da die ultimative Setup-Mission den Schlüssel darstellt.

Einige Fans sind sogar so weit gegangen zu glauben, dass dieses Update einen Vorgeschmack darauf geben könnte, wie GTA 6 aussehen wird. Die Freiheiten, die Konfigurationen, Zugfahren und neue Mechaniken bieten, sind verdächtig.

Quelle: www.dexerto.com