Veröffentlichung von Grand Theft Auto 6: PC-Version unsicher?

Da die Vorfreude auf die Veröffentlichung von Grand Theft Auto 6 (GTA VI), die für Herbst nächsten Jahres geplant ist, immer größer wird, beginnen Fans ernsthafte Zweifel an der Verfügbarkeit des neuen Titels von Rockstar zu haben. Obwohl die Veröffentlichung des Spiels auf PlayStation 5 und Xbox Series bereits bestätigt wurde

Mehrdeutige Aussagen

Der CEO von Take-Two, der Muttergesellschaft von Rockstar, Strauss Zelnick, äußerte sich in einem kürzlichen Interview mit Video Games Chronicle etwas zweideutig zu dieser Besorgnis: „Nach allem, was ich gesehen habe, ist der Mangel an Informationen nichts, was in Stein gemeißelt ist. Denn das Einzige, was nach dem Mangel an Informationen passiert, ist vermutlich eine Ankündigung oder ein anhaltender Mangel an Informationen. Ich nehme an, das könnte auch passieren. Es scheint mir nicht, dass all diese Dinge in Stein gemeißelt sind. » Diese Aussagen deuten darauf hin, dass eine zukünftige PC-Version nicht ausgeschlossen werden kann, auch wenn kein Datum bekannt gegeben wird.

Zelnick hob auch den strategischen Ansatz von Rockstar bei der Einführung von Plattformen hervor: „Rockstar hat einen Plattformansatz, den wir schon einmal gesehen haben, und sie werden zu gegebener Zeit weitere Ankündigungen machen.“ Ich glaube, die richtige Strategie für unser Unternehmen besteht darin, dort zu sein, wo der Verbraucher ist, und in der Vergangenheit hat dieses Unternehmen die Verbraucher dort angesprochen, wo sie sind, auf welcher Plattform auch immer, mit der Zeit. Diese Aussage bestätigt die Absicht von Rockstar, sich an die Marktanforderungen anzupassen, ohne sich auf bestimmte Termine festzulegen.

Unsicherheit bezüglich des Veröffentlichungsdatums

GTA-Fans, insbesondere diejenigen, die auf dem PC spielen, machen sich weniger Sorgen darüber, ob das Spiel auf ihrer bevorzugten Plattform veröffentlicht wird, als vielmehr darüber, wann es veröffentlicht wird. Und tatsächlich ist es, basierend auf der Geschichte von Rockstar mit früheren Titeln, sehr wahrscheinlich, dass GTA 6 auf dem PC verfügbar sein wird, aber die Ungewissheit liegt darin, wann dies geschehen wird. Der frühere Rockstar-Moderator Mike York erklärte letztes Jahr, dass das Unternehmen PC-Veröffentlichungen zunächst keine Priorität einräumt, was auf eine Verzögerung von ein oder zwei Jahren nach der Konsolenveröffentlichung oder sogar länger hinweisen könnte.

Quelle: en.softonic.com