Gen.G qualifizierte sich für das historische MSI 2024-Finale: die vollständige Zusammenfassung

Gen.G besiegte Bilibili Gaming am Donnerstag mit 3:1 und sicherte sich damit einen Platz im Finale des League of Legends Mid-Season Invitational 2024 in Chengdu, China.

Zusammenfassung des Finales und Fortschritte auf dem Weg zum großen Finale

Das große Finale ist für Sonntag geplant und Gen.G wartet auf den Gewinner des unteren Bracket-Finales am Samstag. In dieser Runde trifft Bilibili Gaming auf den Gewinner des unteren Halbfinales zwischen T1 und G2 Esports.

Ablauf des Finales

Bilibili Gaming begann das Finale der oberen Auslosung am Donnerstag mit einem 36-minütigen Sieg in Rot, und Gen.G folgte mit zwei 29-minütigen Siegen – zuerst in Blau und dann in Rot – bevor sie die entscheidende Karte in 42 Minuten in Rot gewann.

Preise und Auszeichnungen

Das mit 250.000 US-Dollar dotierte Turnier begann am 1. Mai, als 12 Teams um einen Hauptpreis von 50.000 US-Dollar und die Qualifikation für die Weltmeisterschaft 2024 kämpften. Mit dem Sieg der südkoreanischen Gen.G sicherten sich die League of Legends Champions Korea den vierten Platz bei der Weltmeisterschaft.

Einladungspreise zur Saisonmitte:1: 50.000 US-Dollar und Qualifikation für die Weltmeisterschaft – noch festzulegen2: 37.500 $ – noch festzulegen3: 30.000 US-Dollar – noch festzulegen4: 25.000 US-Dollar – noch festzulegen5.-6: 20.000 $ – Team Liquid, Top Esports7.-8: 15.000 US-Dollar – Fnatic, PSG Talon9.-10: 10.000 $ – FlyQuest, GAM Esports11.-12: 7.500 $ – Estral Esports, LOUD

– Medien auf Feldebene

Quelle: www.bing.com