League of Legends: Duo Queue Master kehrt 2024 zurück

League of Legends: Die Rückkehr der Duo-Warteschlange im Master-Tier

League of Legends-Spieler im Master-Rang, freut euch! Die viel vermisste Duo-Warteschlange auf dem Meisterrang feiert im Jahr 2024 Ranglisten-Split 2 ein Comeback. Diese Änderung soll das soziale Wettbewerbserlebnis wiederbeleben und es Ihnen wieder ermöglichen, sich mit einem Freund zusammenzuschließen, während Sie in der Rangskala aufsteigen.

Historischer Zusammenhang

Die Duo-Warteschlange wurde 2021 aus dem Master-Rang entfernt. Riot Games beschloss jedoch, die Duo-Warteschlange als Reaktion auf den Ruf der Community nach mehr kollaborativen Spielmöglichkeiten wieder einzuführen. Dieser Schritt ist eine Anspielung auf die Bedeutung von Teamwork und Kameradschaft im risikoreichen Umfeld des Master Rank-Spiels.

Gründe für eine Neuimplementierung

Die Wiedereinführung der Duo-Warteschlange im Masters ist Teil des umfassenderen Ziels von Riot, Spieler anzusprechen, die die Ranglisten-Liga als soziales Wettbewerbserlebnis betrachten. Ziel ist es auch, Content-Ersteller zu unterstützen, die die Community durch die Ausstrahlung ihrer Duo-Spiele einbeziehen und so der Wettbewerbsszene eine Dimension der Unterhaltung verleihen.

Mit der Rückkehr der Duo-Warteschlange zum Meister hat Riot den Schwellenwert für das Duo-Spiel angepasst und ihn nun auf den Großmeister-Rang festgelegt. Dadurch wird sichergestellt, dass die höchsten Spielstufen, insbesondere die Challenger-Rangliste, ein Einzelunternehmen bleiben, um die Integrität des Matchmakings aufrechtzuerhalten.

Regionale Ausnahmen

Während Duo Queue in Master in den meisten Regionen verfügbar sein wird, wird diese Funktion für Spieler in Korea und China nicht wieder eingeführt. Unter Berufung auf Wettbewerbsintegrität und die Herausforderungen eines fairen Matchmaking. Riot nutzte das Beispiel von Gumayusi und Keria aus T1, um die potenziellen Probleme zu veranschaulichen, die die Duo-Warteschlange auf dem Meisterrang mit sich bringen könnte.

Riot sagte, es sei bereit, den Communities in Korea und China bezüglich der Duo Queue-Funktionalität zuzuhören. Der Entwickler bleibt offen für eine Neubewertung seiner Position auf der Grundlage des Spieler-Feedbacks und der einzigartigen Wettbewerbslandschaft jeder Region.

Implementierungsdatum und Erwartungen

Markieren Sie Ihren Kalender für den 15. Mai, wenn die Duo-Warteschlange im Master reaktiviert wird. Dies verleiht Ranglisten-Split 2 eine neue Dynamik. Die Spieler warten sehnsüchtig auf diese Änderung und sind bereit, sich zusammenzuschließen und gemeinsam die Herausforderungen des Meisterrangs anzunehmen.

Abschluss

Die Rückkehr der Duo-Warteschlange zu Masters ist eine bedeutende Entwicklung für das Ranglistenspiel in League of Legends. Das Bedürfnis nach Wettbewerbsintegrität mit dem Wunsch nach einem sozialen Spielerlebnis in Einklang bringen. Während Sie sich darauf vorbereiten, mit Ihren vertrauenswürdigen Verbündeten zusammenzuarbeiten. Machen Sie sich bereit, das Beste aus dieser Gelegenheit zu machen, die Ränge zu erklimmen und Ihre Spuren im Meisterrang zu hinterlassen.

Artikel, der Ihnen gefallen könnte:

Neues Update in Pokemon GO voller Fehler – KJC eSports

Quelle: www.kjcesports.com