Riot Games stellt ein konkurrierendes Temtem-Spiel mit einem ähnlichen Namen vor: Spannung voraus!

Heute werden wir über das MMO-Videospiel Temtem und sein bevorstehendes Spin-off sprechen, das Gefahr läuft, von einer ähnlichen Veröffentlichung eines Branchenriesen in den Schatten gestellt zu werden.

Eine neue Herausforderung für Temtem: Swarm

Temtem: Swarm, das bevorstehende Spin-off des MMO-Spiels Temtem, befindet sich in einer schwierigen Situation, da es sowohl ein Genre als auch einen Namen mit einem Branchenriesen teilt. Der Spieleentwickler Crema hat kürzlich ein Video gepostet, in dem er dieses neue Spin-off in Form eines von Vampire Survivors inspirierten Roguelikes präsentiert. In Swarm müssen sich Tems im Top-Down-„Bullet-Heaven“-Gameplay Wellen von Feinden stellen.

Ein unerwartetes Ereignis mit League of Legends: Swarm

Crema erlebte jedoch die unangenehme Überraschung, als er herausfand, dass League of Legends, ein von Riot Games entwickeltes Spiel, auch ein Spiel namens Swarm ankündigte, das die gleiche Art von Gameplay bietet. Dieser Zufall bringt das Spiel Temtem: Swarm in eine heikle Situation, zumal die Veröffentlichung von League of Legends: Swarm für das dritte Quartal 2024 geplant ist, dem Zeitraum, in dem auch das Temtem-Spin-off erscheinen soll.

Trotz dieser unerwarteten Konkurrenz behält Crema ein Lächeln im Gesicht und lädt die Fans von League of Legends dazu ein, zuerst ihr Spiel zu genießen und vielleicht etwas Raum für sein eigenes Spin-off zu lassen.

Es ist wichtig darauf hinzuweisen, dass diese Situation hier nur oberflächlich diskutiert wird und die Überschneidung zwischen den Zielgruppen von Temtem und League of Legends recht gering zu sein scheint. Obwohl die Situation unglücklich ist, scheint Crema diesen Zufall philosophisch zu betrachten.

Wenn Sie Spiele mit einer Permadeath-Komponente mögen, schauen Sie sich unbedingt unsere Liste der besten Roguelike-Spiele an.

Quelle: www.bing.com