Entdecken Sie For The Warp, das weltraumschurkenhafte Mischdeckgebäude.

Für The Warp: Eine Mischung aus Roguelike und Deckbuilding im Weltraum

For The Warp lädt Spieler ein, durch eine prozedural generierte Galaxie zu navigieren, wobei jedes Spiel ein einzigartiges und unvorhersehbares Erlebnis bietet. Der Retro-Charme des Spiels, das in einem pixeligen Universum angesiedelt ist, täuscht über die Tiefe seines strategischen Gameplays hinweg.

Personalisieren Sie Ihr Rennen

Beginnen Sie Ihren Lauf mit einem von sieben Schiffen, jedes mit seinem eigenen einzigartigen Deck, seinen eigenen Basiswerten und Ausrüstungsplätzen. Jeder führt Sie zu einem anderen Spielstil, dem Sie folgen oder ihn ignorieren können, Sie haben die Wahl! Kaufen, finden und tauschen Sie Ausrüstung, um Ihr Schiff mit mehr Feuerkraft, Haltbarkeit oder besonderen Eigenschaften aufzurüsten.

Eine Vielzahl von Karten

Das Spiel umfasst 120 Karten und 34 Ausrüstungskomponenten, die Sie finden, kombinieren und kombinieren können und die voller Synergien und Gameplay-Möglichkeiten sind. Sie können sie nach Abschluss eines Levels, bei prozedural generierten Ereignissen oder einfach durch die Suche nach Weltraumschrott erhalten. Denken Sie also daran, jedes System eingehend zu erkunden.

Tipps, die Ihnen zum Erfolg verhelfen

Schilde bleiben zwischen den Runden erhalten, nutzen Sie dies aus. Wechseln Sie zwischen Angriffen und dem Aufstellen von Schilden.

Wir empfehlen Ihnen, die Macht, die Absichten Ihres Feindes zu kontrollieren, nicht zu unterschätzen! Mit Karten, die die Absicht des Feindes ändern, können Sie ihn vom Angriff abhalten!

Sie können nach jedem Kampf Treibstoff erhalten oder ihn an Raumstationen kaufen. Zögern Sie also nicht, die gesamte Karte zu erkunden.

Haben Sie keine Angst davor, Karten zu entfernen, die nicht zu Ihrem aktuellen Build beitragen.

Folgen Sie diesen Tags! Dort finden Sie Verknüpfungen, neue Karten und Ausrüstung, sogar völlig neue Systeme!

Ihre HP wird nur durch das Wechseln des Systems aufgeladen, gehen Sie also mit Bedacht damit um. Karten und Ausrüstung werden von allen Schiffen gemeinsam genutzt, nur das Startdeck ist bei jedem unterschiedlich.

Quelle: news.xbox.com