Erkundung der vollständigen Geschichte von Halo 4 | Videospiele


Nach der Auseinandersetzung mit Metroid in Staffel 1, der zweiten Staffel von Spiel-Informant‘s Video Gameography Podcast geht weiter zu einem der größten existierenden Shooter-Franchises: Halo. Diese Woche untersuchen wir mit Halo 4 den ersten Versuch von 343 Industries mit der Serie.

Halo 4 wurde auf der Xbox 360 veröffentlicht 6. November 2012, und war eine große Rückkehr für Master Chief, der seit Halo 3 aus dem Jahr 2007 nicht mehr gesehen worden war. Die Entwicklung des Spiels verlief nicht ganz reibungslos, da Ryan Payton, bekannt aus Metal Gear Solid 4, das Team zunächst dazu drängte, mit Halos Sandbox zu experimentieren . Trotzdem war das Spiel ein Riesenerfolg. Sprechen Sie mit uns über die mächtige Geschichte von Halo 4, die neuen Feindtypen der Prometheans, Halos Besessenheit von der Zahl Sieben und was den Multiplayer-Modus von Spartan Ops so enttäuschend gemacht hat.

Begleiten Sie Gastgeber Ben Reeves (@BenjaminReeves) und Marcus Stewart (@ Marcus Stewart7) und IGN-Chefredakteur Ryan McCaffrey (@DMC_Ryan), während wir die Geschichte und Wirkung des ersten Halo-Spiels von 343 Industries enthüllen. Und für mehr Halo sehen Sie sich unsere endgültige Rangliste aller Halo-Spiele an.


Sehen Sie sich den Rest unseres Podcasts im Video Gameography-Hub an. Wenn Sie sich mit dem Video Gameography Podcast in Verbindung setzen möchten, können Sie uns eine E-Mail an podcast@gameinformer.com senden. Sie können auch unserem Beamten beitreten Spiel-Informant Discord-Server, indem Sie Ihr Discord-Konto mit Ihrem Twitch-Konto verknüpfen und den abonnieren Spiel-Informant Twitch-Kanal. Suchen Sie von dort aus den Video Gameography-Kanal unter „Community Spaces“.





Quelle : https://www.gameinformer.com/2022/01/22/exploring-the-full-history-of-halo-4-video-gameography