Fortnite: So finden Sie Gemetzel- und Giftsymbionten


Fortnite Chapter 2, Season 8 bringt eine weitere außerirdische Bedrohung in Form von Marvels Carnage and Venom mit sich. Diese beiden Symbionten sind kürzlich auf der Insel abgestürzt und sind reif für die Ernte.

Was sind Symbionten?

Die Symbionten (auf ihrem Heimatplaneten Klyntar genannt) sind außerirdische Lebensformen, die sich unabhängig von der Spezies an Individuen binden können, um eine neue gemeinsame Einheit zu bilden. Sie sind von Natur aus parasitär, obwohl sie ihren Wirten nicht immer schaden; Sie verbessern oft die natürlichen Eigenschaften eines Wirts und verleihen ihnen gleichzeitig Kräfte wie übermenschliche Stärke, Heilung und die Fähigkeit, Ranken oder Tentakel aus ihren Armen zu formen. Um mehr über diese parasitären Kreaturen zu erfahren, sehen Sie sich an, wie wir Marvels mächtigste Symbionten eingestuft haben und erfahren Sie mehr über den Schrei von Venom 2.

In Fortnite wurden die Symbionten, die Marvels berühmteste symbiotische Charaktere, Venom und Carnage, bildeten, zu tragbaren mythischen Waffen verarbeitet. Einmal gefunden, Venom und Carnage Mythic-Waffen nehmen einen Platz in deinem Inventar ein, sodass du durch die Luft gleiten und höher als normal springen kannst. Das Aktivieren der Waffe sendet eine Ranke aus, die Feinde angreift und zieht und dabei 60 Schaden verursacht. Eine siebensekündige Abkühlung verhindert den Dauereinsatz.

So finden Sie Symbionten in Fortnite

Die Symbionten von Venom und Carnage erscheinen zufällig an verschiedenen Orten auf der Insel. Nur zwei scheinen pro Match zu spawnen und sobald sie von einem Spieler aufgehoben werden, sind sie weg. Zu diesem Zeitpunkt besteht die einzige Möglichkeit, einen in die Hände zu bekommen, darin, denjenigen auszuschalten, der ihn gerade benutzt. Aus diesem Grund kann es schwierig sein, die Symbionten während eines bestimmten Spiels zu finden. Zum Glück hilft der folgende Leitfaden Ihren Chancen, sich mit einem zu verbinden.

Um erfolgreich einen dieser Symbionten zu schnappen, musst du warten, bis sie während des Spiels erscheinen. Denken Sie daran, dass sie nicht zu Beginn des Spiels erscheinen. Stattdessen, Venom und Carnage erscheinen erst, nachdem der erste Sturmkreis aufgedeckt wurde. An diesem Punkt werden Symbionten-/Spinnen-ähnliche Symbole auf der Spielkarte angezeigt. Dies ist Ihr Stichwort, um so schnell wie möglich zu diesen Orten zu gelangen.

Hinweis: Die allgemeine Online-Zählung besagt, dass die Symbionten immer nach dem ersten Sturmkreis erscheinen. Bei meinen Tests ist dies manchmal nicht aufgetreten. Manchmal spawnten sie erst im zweiten oder dritten Sturmzyklus.

Gift- und Carnage Symbiote Spawn-Standorte

Während Venom und Carnage scheinbar überall auf der Karte erscheinen können, die beiden Orte, an denen sie am häufigsten vorkommen, sind die Felder südöstlich von Boney Burbs und nordwestlich von Corny Crops. Die Symbionten werden in einem Kanister schwimmen. Interagiere einfach damit, um entweder Venom oder Carnages Symbionten zu schnappen.

Und so kannst du in Fortnite deinen ganz eigenen Symbioten bekommen. Zumindest bis der Carnage-Skin mit dem Battle Pass der 8. Staffel veröffentlicht wird!

Kenneth Seward Jr. ist ein freiberuflicher Autor, Redakteur und Illustrator, der Spiele, Filme und mehr behandelt. Folge ihm @kennyufg und auf Twitch.



Quelle