Nintendo sendet eine Umfrage an Abonnenten des Switch Online + Expansion Pack-Dienstes.

Der Dienst „Nintendo Switch Online + Expansion Pack“ wurde möglicherweise nicht im besten Zustand gestartet, hat sich aber im Laufe der Zeit mit mehr Konsolen, Spielen und DLC-Angeboten langsam verbessert. Nintendo ist stets auf der Suche nach Möglichkeiten, diesen Service für die Nutzer zu verbessern, und verschickt vor diesem Hintergrund nun eine Umfrage.

Nintendo Switch Online-Umfrage

Mehrere Mitglieder haben berichtet, dass sie eine dieser Umfragen erhalten haben, in der die Spieler gebeten werden, ihre bisherigen Erfahrungen mit dem höherstufigen Dienst zu teilen. Das Ausfüllen dauert etwa fünf Minuten. Dies wurde im Subreddit von Nintendo hervorgehoben, wobei ein Benutzer anmerkte, dass dies „der einzige Weg sein könnte, Veränderungen herbeizuführen“.

Ständige Verbesserungen

Dies ist nicht das erste Mal, dass Nintendo eine Switch Online-Umfrage verschickt. Das Neueste folgt auf den lokalen Start der „ausgereiften“ Nintendo 64-App letzte Woche, auf der Perfect Dark und Turok: Dinosaur Hunter vorinstalliert sind. Nintendo hat im selben Zuge auch The Legend of Zelda: A Link to the Past und Four Swords sowie Metroid: Zero Mission zur Game Boy Advance-Bibliothek hinzugefügt.

Zuvor suchte Nintendo vor der Ankündigung der nächsten Hardware-Generation in diesem Geschäftsjahr nach Rollen im Zusammenhang mit dem Switch Online-Dienst. Nintendo-Präsident Shuntaro Furukawa hat zuvor auch darauf hingewiesen, dass der Nachfolger der Switch das bestehende Kontosystem nutzen wird, um den Übergang zum Gerät der nächsten Generation so einfach wie möglich zu gestalten. Und für die Zukunft möchte das Unternehmen eine „dauerhafte Beziehung“ zu den Verbrauchern aufbauen.

Was denken Sie in letzter Zeit über Nintendo Switch Online und den Expansion Pack-Service? Lass es uns in den Kommentaren wissen.

Quelle: www.nintendolife.com