Paper Mario: The Thousand-Year Door, ein Hit auf Switch im Jahr 2024 – Schauen Sie sich die Zahlen an!

Paper Mario: The Thousand-Year Door: Steigende Verkaufszahlen auf Switch im Mai 2024

Spieleverkauf

Paper Mario: The Thousand-Year Door führte die Charts in Großbritannien und Japan an, als es im Mai 2024 auf Switch erschien. Daten zur Veröffentlichung in den USA wurden gerade veröffentlicht. Laut Circana (ehemals NPD) über den Branchenanalysten Mat Piscatella landete das Spiel auf Platz zwei der „Top 20 der besten Premium-Spiele“, knapp hinter Ghost of Tsushima und knapp vor Call of Duty: Modern Warfare III (2023).

Ghost of Tsushima-Verkäufe

Ghost of Tsushima generierte mit dem Verkauf physischer und digitaler Spiele etwas mehr Umsatz im Vergleich zu den reinen physischen Verkäufen von Paper Mario: The Thousand-Year Door (Nintendo ist kein digitaler Herausgeber).

Andere Nintendo-Spiele

Das einzige andere First-Party-Nintendo-Spiel, das im Mai in den Top 20 der meistverkauften Spiele vertreten war, war Mario Kart 8 auf Platz 15.

Verkäufe auf Switch

Wenn es um die „Top 10 der meistverkauften Spiele“ auf Switch im Monat Mai geht, debütierte Paper Mario auf dem ersten Platz, gefolgt von Mario Kart 8 auf dem zweiten Platz und Princess Peach: Showtime! auf dem dritten Platz.

Verkauf von Geräten

Berichten zufolge sind die Ausgaben für Videospiel-Hardware im Jahresvergleich um 40 % gesunken, wobei die Switch im Jahr 2024 einen „stärksten“ Rückgang verzeichnen musste. Ein wesentlicher Unterschied im vergangenen Mai war die Veröffentlichung von The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom.

Wenn Sie Paper Mario: The Thousand-Year Door noch nicht gespielt haben, ist die Veröffentlichung auf Switch eine großartige Gelegenheit, es auszuprobieren. Mehr über diesen GameCube-Klassiker und seine Updates erfahren Sie in unserem vollständigen Testbericht hier auf Nintendo Life.

Haben Sie Paper Mario: The Thousand-Year Door im Mai gekauft? Lass es uns in den Kommentaren wissen.

Quelle: www.nintendolife.com