Resident Evil: Klassiker sind zurück auf GOG!

Die ursprünglichen Resident Evil-Videospiele sind zurück auf GOG

Eine Rückkehr zu den Grundlagen für das Franchise

In den letzten Jahren gab es mehrere Remakes von Resident Evil-Spielen, aber für diejenigen, die die Originalspiele mit ihrer niedrigaufgelösten Grafik noch einmal erleben möchten, erleben die klassischen Spiele dank einer Partnerschaft zwischen Capcom und GOG ein Comeback. Das erste Resident Evil ist jetzt auf GOG erhältlich und wird bald von Resident Evil 2 und Resident Evil 3: Nemesis gefolgt. Ein Paket mit allen drei Spielen, mit dem Sie insgesamt 17 % sparen, ist für 25 $ erhältlich.

Verbesserte Versionen für ein optimales Spielerlebnis

Genau wie andere auf GOG verfügbare Titel werden diese Survival-Horror-Spiele ohne DRM angeboten und profitieren von Verbesserungen für eine bessere Kompatibilität mit modernen PCs. GOG gibt an, dass diese Version von Resident Evil unzensiert ist und noch mehr Blut, drastische Gewalt und blutige Szenen bietet als das Original auf PlayStation.

Laut Informationen von GOG an Suzi „SphereHunter“ Hunterr mussten einige Schwierigkeiten überwunden werden, um die Resident Evil-Klassiker wiederzubeleben. Technische Probleme und Fehler wurden behoben, um den hohen Anforderungen von Capcom gerecht zu werden, und rund dreißig verschiedene Versionen wurden nach der Qualitätskontrollphase zur Genehmigung eingereicht. Zu den Spielverbesserungen gehören verbessertes DirectX-Rendering, neue Grafikoptionen und volle Kompatibilität mit modernen Controllern.

Zu den weiteren Änderungen gehören ein verbessertes Tempo in Zwischensequenzen, optimierte Speichermanager und die Möglichkeit, von einem Ort zum anderen zu wechseln. Gerüchte über Resident Evil Zero sowie ein weiteres Remake in der Entwicklung und die Möglichkeit eines Open-World-Resident Evil 9 werden ebenfalls erwähnt, was für zusätzliche Spannung bei Fans der Franchise sorgt.

Quelle: www.gamespot.com