Sega wird auf der Tokyo Game Show ein neues Rollenspiel enthüllen, Teaser-Trailer veröffentlicht



Sega wird auf der Tokyo Game Show 2021 am 1. Oktober ein brandneues Rollenspiel enthüllen. Der Teaser-Trailer für das mobile Rollenspiel zeigt eine Federkiel mit Tinte, die den Hintergrund und einige der Charaktere, die voraussichtlich im Spiel sein werden, zeichnet. Die Zeichnung endet mit einem Aquarellbild von drei Charakteren mit Blick auf eine wunderschöne weite Wiese.

Es gibt kein Gameplay-Material, aber nur ein paar Bildschirme gegen Ende des Trailers, die jemanden zeigen, der fällt, eine Frau wird von einer mysteriösen Schattenfigur erstochen, sowie ein anderer mit einem auf einem Knie knienden Schwert.

Der Begleitkommentar zum Trailer, übersetzt von IGN Japan, besagt, dass sich das Team hinter diesem Spiel von Tabletop-RPGs inspirieren ließ. Das Spiel soll ein Rollenspiel sein, bei dem die Spieler entscheiden können, wie sich die Geschichte entwickelt.

Die Spiele Twitter-Account hat einen Tweet gepostet, in dem es heißt: „Keine gerade Straße, lass uns eine einmalige Reise machen“, was als nichtlineare Natur des Spiels interpretiert werden könnte. Weitere Informationen zu diesem speziellen Spiel werden während der Präsentation von Sega um 9:50 Uhr ET / 6:50 Uhr PT bekannt gegeben. Die Präsentation selbst beginnt um 9:00 Uhr PT / 6:00 Uhr PT.

Die Tokyo Game Show läuft vom 29. September bis 3. Oktober. Viele große Spielefirmen werden an der Show teilnehmen, darunter auch Xbox.





Quelle