Velan Studios plant eine Rückkehr für Knockout City: die Details.

Fans von Knockout City können sich auf gute Neuigkeiten freuen. Obwohl das kostenlose Multiplayer-Kampfspiel im vergangenen Juni eingestellt wurde, schließt Entwickler Velan Studios eine Rückkehr in dieses Universum eines Tages nicht aus.

Eine geplante Rückkehr

In einem offiziellen Update zu seiner „großen Woche“, in der es den neuen Multiplayer-Shooter Midnight Murder Club und den Virtual-Reality-Titel Bounce Arcade ankündigte, hinterließ das Studio eine kurze Nachricht für Knockout City-Fans und erwähnte, wie sehr es „lieben“ würde, in dieses Universum zurückzukehren. aber noch nicht“.

Velan Studios hat beim ersten Mal über vier Jahre damit verbracht, Knockout City zu entwickeln, und man möchte den Prozess für das nächste Spiel in diesem Universum nicht überstürzen. Das Team liebt diese Welt und plant, zu gegebener Zeit zurückzukehren.

Eine berechtigte Schließung

Als Velan im vergangenen Februar die Schließung des Spiels ankündigte, erwähnte er, dass es ihm nicht gelungen sei, genügend Spieler zu gewinnen und zu halten, um es lebensfähig zu machen, obwohl 12 Millionen Menschen es versuchten.

Dieses neueste Update zu Knockout City folgt auf Entlassungen innerhalb des Studios Anfang März dieses Jahres, nachdem ein „Großprojekt“ von einem seiner externen Partner aufgegeben wurde, was zu einer Neuorganisation des Teams führte. Dasselbe Team arbeitete zuvor mit Nintendo an Mario Kart Live: Home Circuit.

Und Sie, wären Sie an einer Rückkehr in das Knockout City-Universum interessiert? Lass es uns in den Kommentaren wissen.

Quelle: www.nintendolife.com