Die besten Pokémon-Teams für den Pokémon Go Summer Cup (Great League)

Tipp: Schauen Sie sich die besten Pokémon-Teams für den Pokémon Go Summer Cup (Grand League) an.

Beste Pokémon-Teams für den Pokémon Go Summer Cup (Grand League)

Die Shared Skies-Saison von Pokémon Go ist im Gange, was den Beginn eines neuen Battle League-Wettbewerbs bedeutet. Es gibt mehrere Events und Cups, an denen Spieler teilnehmen können, und weil es Sommer ist, ist der Summer Cup zurück, damit Sie Ihre besten Teams einsetzen können. Der Summer Cup ist ein Pokémon Go Battle League Cup, der einige Pokémon hervorhebt. Da dies der erste Sommercup der Shared Skies-Saison ist, liegt der Schwerpunkt auf dem Grand League-Wettbewerb. Obwohl Sie nicht Ihr stärkstes Pokémon einsetzen können, möchten wir sicherstellen, dass Sie Ihre besten Optionen nutzen, um Ihren Gegner zu besiegen. In diesem Leitfaden werden einige der besten Teams behandelt, die Sie in Kämpfen um den Pokémon Go Summer Cup (Grand League) einsetzen können, und was sie zu ernsthaften Konkurrenten macht.

Mantine-, Cradily- und Greedent-Teams

Unser erstes Team besteht aus Mantine, einem Flug- und Wasser-Pokémon. Es ist eine gute Wahl für ein erstes Pokémon und eignet sich dennoch hervorragend für den Einsatz in einem Pokémon Go-Grand-League-Team. Sie möchten es mit Cradily und Greedent kombinieren, die mit ihren vielfältigen Movesets eine gute Abdeckung bieten können. Sie möchten einen Schild für Mantine reservieren, wenn Sie auf ein Pokémon vom Typ Elektro treffen.

Sie möchten Mantine den Einsatz von Wing Attack, Aeroblast und Ice Laser beibringen. Stellen Sie als Nächstes sicher, dass Cradily weiß, wie man Grass Cut, Erdslide und Grass Knot verwendet. Bringen Sie Greedent abschließend bei, Schlammschuss, Tackle und Brennender Pfad zu verwenden.

Teams aus Vigoroth, Pelipper und Lickitung

Das nächste Team hebt Vigoroth hervor. Obwohl Vigoroth nicht so gewaltig ist wie Slaking, kann es das gegnerische Team erheblich unter Druck setzen und Ihren Gegner dazu zwingen, seinen Schild häufig zu verwenden. Tauschen Sie Vigoroth gerne aus, wenn Sie es für später aufbewahren möchten. Lickitung ist aufgrund seiner allgemeinen Robustheit eine gute Wahl für den Handel, obwohl Pelipper für viele Pokémon Go-Spieler weiterhin ein Favorit ist. Beide sind eine gute Wahl, wenn Sie ein Pokémon tauschen müssen.

Vigoroth muss lernen, Konter, Steinschlag und Tackle einzusetzen. Bringen Sie Pelipper bei, Luftschnitt, Wetterball (Typ Wasser) und Heftiger Wind zu verwenden. Ihr letztes Pokémon, Lickitung, muss lernen, wie man Lecken, Steinsplitter und Tackle benutzt.

Teams aus Toxapex, Togedemaru und Poliwrath

Dieses nächste Team stellt einen weiteren häufigen Kämpfer der Great League vor: Toxapex. Angesichts der aktuellen Änderungen an den Kampfbewegungen von Pokémon Go Shared Skies ist Toxapex mit Sicherheit eine der besten Optionen, die Sie für den Summer Cup wählen können. Aber es ist gegen mehrere Pokémon schwach, was bedeutet, dass du es während dieser Kämpfe möglicherweise gegen Togedemaru austauschen musst. Stellen Sie sicher, dass Sie so lange wie möglich durchhalten, bevor Sie Ihr letztes Pokémon, Poliwrath, loslassen, das Ihren Gegner mitreißen kann.

Um die besten Movesets zu erhalten, bringen Sie Toxapex bei, Venom Stinger, Madness Wave und Harvest zu verwenden. Als Nächstes möchten Sie Togedemaru die Verwendung von Lightning Bolt, Crazy Lightning Bolt und Cell Stinger beibringen. Poliwraths bestes Moveset besteht aus Counter, Boil und Ice Wind.

Teams aus Charjabug, Quagsire und Munchlax

Für unser nächstes Team heben wir Charjabug als Starter-Pokémon für dieses Team hervor. Auch wenn die Aktivierung seiner Angriffe lange dauert, bleibt Charjabug ein Favorit und kann für Ihr Team flexibel sein. Du kannst es mit Quagsire und Munchlax kombinieren und so Quagsire als letztes Pokémon reservieren. Munchlax ist eine gute Wahl für jedes Pokémon Go-Team, aber warten Sie nicht zu lange mit der Verwendung.

Sie möchten einen Charjabug verwenden, der Blitz, Kreuzschlag und Schock einsetzen kann. Quagsire muss lernen, Mud Shot, Slice und Hydrotail zu verwenden. Stellen Sie abschließend sicher, dass Munchlax „Angreifen“, „Tackle“ und „Bulldozer“ verwenden kann.

Teams aus Pidgeot, Venusaurier und Diggersby

Unser letztes Team besteht aus dem allseits beliebten Pidgeot, einem mächtigen Flug- und Normal-Pokémon. Pidgeot wird oft in der Großen Liga eingesetzt und ist eine Top-Wahl in Pokémon Go. Da Sie ihm kräftige Partner geben möchten, haben wir es neben Venusaur und Diggersby zu den mächtigeren und robusteren Pokémon gezählt, die Sie im Sommer einsetzen können Tasse. Pidgeot kann den Einsatz von Flügelangriff, Raptor und Federtanz erlernen. Bringen Sie dem Venusaurier Vine Whip, Floral Storm und Bomb-Yuck bei. Schließlich muss das letzte Pokémon, Diggersby, lernen, Schlammschuss, Sandwurf und Hyperstrahl einzusetzen.

Quelle: www.bing.com