Entdecken Sie die unglaublichen Ernten von Pokémon Go-Trainern während des Hisuian Decidueye Raid Day-Events

Das Hisuian Decidueye Raid Day-Event von Pokemon Go

Das Hisuian Decidueye Raid Day-Event von Pokemon Go markierte die Ankunft von Legends: Arceus Starter im mobilen Titel, und die Fans präsentierten ihre beeindruckenden Ernten.

Dieses Ereignis markierte nach Typhlosion und Samurott das Ende der Hisuian Starters-Reihe am 11. Februar 2024.

Wie bei früheren Raid-Day-Events dauerte die Belichtungszeit von Hisuian Decidueye nur drei Stunden, was den Fans ein sehr enges Zeitfenster gab, um diese Art von Pflanzen-/Kampf-Pokémon zu fangen.

Pokemon Go-Fans waren von Hisuian Decidueye-Hauls begeistert

Am Sonntag, dem 11. Februar 2024, strömten Social-Media-Beiträge zum Thema Pokemon Go in Strömen, als Trainer während des Hisuian Decidueye Raid Day die Früchte ihrer Arbeit präsentierten.

Einige Trainer fragten online nach dem Glück anderer und zeigten ihrerseits ihr Glück.

Leider haben viele Trainer berichtet, dass es ihnen trotz ihrer Bemühungen nicht gelungen ist, glänzende Pokémon zu fangen. Während viele Fans ihr Glück auf die Probe stellten, gelang es einigen sogar, andere in Bezug auf die gefundenen glänzenden Pokémon zu übertreffen.

Hisuian Decidueye taucht wieder auf

Leider ist für diejenigen, die die Gelegenheit verpasst haben, am Hisuian Decidueye Raid Day-Event teilzunehmen, unklar, wann dieses Pokémon regelmäßig in regulären Pokemon Go-Inhalten vorgestellt wird.

Hoffentlich müssen diejenigen, die ihre eigenen glänzenden oder perfekten Fänge verpasst haben, nicht zu lange warten, bis Hisuian Decidueye wieder auftaucht.

Quelle: www.bing.com