Pokémon Go: Vollständiger Leitfaden zum „Inbound From Ultra Space“-Event

Pokémon Go hat ein neues Event namens „Inbound From Ultra Space“, bei dem alle Spieler mehrere Ultrabestien herausfordern können. Diese mächtigen Pokémon erscheinen in Fünf-Sterne-Raids und das Event beinhaltet einen speziellen Raid-Zeitplan, mehrere Eierschlüpfe und eine globale Herausforderung. Im Vorfeld des globalen Events Pokémon Go Fest 2024 handelt es sich beim Inbound From Ultra Space um eine vorbereitende Veranstaltung. Sie haben nur begrenzte Zeit, um an mehreren Ultra Beasts-Raids teilzunehmen. Allerdings werden nicht alle gleichzeitig verfügbar sein. Stattdessen erscheinen ausgewählte Ultra Beasts in Fünf-Sterne-Raids, sodass Sie sie herausfordern und fangen können, wenn Sie genügend Freunde sammeln können, um sie zu besiegen. Wir haben den vollständigen Zeitplan, um Ihnen die beste Chance zu geben, Ihr Lieblings-Ultra-Biest in Pokémon Go einzufangen.

Alle Ultra Beasts-Raids für Inbound From Ultra Space in Pokémon Go

Während des Events „Inbound From Ultra Space“ erscheinen mehrere Ultrabestien in Fünf-Sterne-Raids. Bild über Niantic Das Inbound From Ultra Space-Event findet vom 8. bis 12. Juli statt und bietet jeden Tag einen neuen Ultra Beast-Raid. An den ersten beiden Tagen gibt es nur ein Paar Ultrabestien, aber im Laufe der Woche erscheinen in Pokémon Go weltweit mehrere Raids von Ultrabestien.

Vervollständigen Sie den Ultra Beasts-Raid-Zeitplan für das Inbound From Ultra Space-Event in Pokémon Go

Hier ist der vollständige Zeitplan der Ultra Beasts-Raids, die Sie während des Inbound From Ultra Space-Events in Pokémon Go erwarten können. Wir haben ein Sternchen hinzugefügt

neben dem Namen, wenn Sie auf eine glänzende Version dieses Ultra-Biests stoßen können. Ultra Beast Raid Raid Datum Guzzlord Region* 8. Juli Nihilego World* 9. Juli Celesteela World* 10. Juli Südliche Hemisphäre Kartana* 10. Juli Nördliche Hemisphäre Stakataka 11. Juli Östliche Hemisphäre Blacephalon 11. Juli Westliche Hemisphäre Buzzwole* 12. Juli Amerika und Grönland Pheromosa* 12. Juli Europa , Naher Osten, Afrika und Indien Xurkitree* 12. Juli Asien-Pazifik

Alle Pokémon-Eier schlüpfen für Inbound From Ultra Space in Pokémon Go

Für diejenigen, die herumwandern und versuchen, so viele Fünf-Sterne-Raids wie möglich abzuschließen, gibt es exklusive 7-km-Eier, die Sie während des Events mit einzigartigen Pokémon-Schlüpfen ausbrüten können. Sie müssen andere Spieler auf Ihrer Pokémon Go-Freundesliste kontaktieren und mit ihnen handeln, um 7-km-Eier zu erhalten. Außerdem müssen Sie sicherstellen, dass die Geschenke während des Events verschickt wurden, um eine Chance zu haben, diese einzigartigen Pokémon zu fangen.

Hier sind alle potenziellen Pokémon, die während des Events „Inbound From Ultra Space“ aus 7-km-Eiern schlüpfen können. Wir haben ein Sternchen hinzugefügt

neben ihrem Namen, wenn Sie eine Shiny-Version des Pokémon ausbrüten können. Budew* Corsola* Crabrawler* Ducklett* Emolga* Jangmo-o* Larvesta* Maractus Rockruff* Vullaby*

Beast Ball Global Challenge für Inbound From Ultra Space in Pokémon Go

Für alle Spieler, die am Inbound From Ultra Space-Event in Pokémon Go teilnehmen, läuft eine globale Herausforderung. Wenn alle Spieler vor Ende des Events am 13. Juli 30.000.000 Raids abschließen, sind am Ende der Ultra Beasts-Raids Beast Balls verfügbar. Jeder Pokémon-Go-Spieler kann sie nutzen, was die Chance erhöht, das Ultra-Biest nach Abschluss eines Raids zu fangen.

Der Fortschritt dieser globalen Herausforderung wird auf den Social-Media-Plattformen von Pokémon Go geteilt. Verfolgen Sie unbedingt, wie lange es noch dauert, bis der Bonus freigeschaltet wird, und Sie können Ihren Teil dazu beitragen, indem Sie einen beliebigen Raid abschließen.Quelle: dotesports.com