Ceruledge schließt sich Pokemon Unite an: Fans sind sich über seine Rolle uneinig

Pokemon Unite: Ceruledge, der nächste spielbare Charakter

Neu bei Pokemon Unite

Einige Jahre nach seiner Veröffentlichung fügt Pokemon Unite weiterhin regelmäßig neue spielbare Charaktere hinzu, und jetzt wissen wir, dass Ceruledge als nächstes erscheinen wird.

Das Pokémon vom Typ Geist und Feuer wurde in Pokémon Scharlach & Violett hinzugefügt, und dieser bewaffnete Auftritt hat die Fans dank seines schicken Designs sowie seiner Präsenz in Pokémon Horizonte und seiner kürzlichen Ergänzung in Pokémon Go neben Charcadet und Armarouge überzeugt.

Die Einzelheiten wurden von der Unite Unit bekannt gegeben.

Gemischte Reaktionen

Unterhalb der Ankündigung feiern mehrere enthusiastische und positive Kommentare die Neuigkeiten. In einem Kommentar hieß es: „Yesssss!!!!! „. Dann fügt ein anderer hinzu: „Ich habe mich darauf gefreut und hoffe, dass es ihnen gut geht“, bevor ein anderer Kommentar das Pokémon einfach als „KÖNIG CERULEDGE“ bezeichnet.

Die stärkste Stimmung in den Kommentaren scheint sich jedoch auf den anhaltenden Mangel an Unterstützungs- und Verteidigungs-Pokémon zu beziehen. Ein Kommentar fügte hinzu: „Lassen Sie mich raten: Es wird ein Angreifer, ein Vielseitiges oder ein Schnelles sein, oder?“ „.

Viele andere Kommentare stützen diese Beschwerde, wobei einer kommentiert: „Noch mehr Unterstützungs- und Verteidigungs-Pokémon bitte“, während ein anderer (wahrscheinlich sarkastischer Kommentar) hinzufügt: „Genau das, was wir brauchten … einen anderen Angreifer oder einen schnellen.“ Hurra. Yay. »

Konzentrieren Sie sich auf das Angreifen von Pokémon

Die Pokémon-Liste von Pokemon Unite tendiert definitiv zu angriffsorientierten Pokémon, vor allem weil sie oft die beliebtesten Pokémon in den Hauptspielen sind. Neuzugänge wie Miraidon, Gyarados und Falinks waren allesamt Angreifer oder vielseitige Spieler.

Mittlerweile wurde Noctali im Mai 2023 als letzter Defensiv-Typ zu Pokemon Unite hinzugefügt. Es ist also fast ein Jahr her, ohne dass ein neues Defensiv- oder Unterstützungs-Pokémon dem Spiel beigetreten ist, was die Frustration der Fans noch verstärken könnte.

Quelle: www.bing.com