Die Betaversion von World of Warcraft: The War Within beginnt am 5. Juni 2024

World of Warcraft ist eines der einflussreichsten MMOs aller Zeiten. Das im Jahr 2004 veröffentlichte Spiel erfreut sich auch heute noch großer Beliebtheit, wie die Tatsache zeigt, dass voraussichtlich im Jahr 2024 eine neue Erweiterung erscheinen wird.

Wann beginnt die Beta von World of Warcraft: The War Within?

Blizzard hat kürzlich angekündigt, dass das Spiel bald in die Betaphase gehen wird, und dieser Moment kommt viel früher, als die Fans zunächst dachten. Hier finden Sie alles, was Spieler über den Start der Beta-Phase wissen müssen.

Was ist die Beta von The War Within?

Die War Within Beta ermöglicht Spielern den Zugriff auf die Erweiterung vor ihrer öffentlichen Veröffentlichung. Dazu können sich Spieler auf der Blizzard-Website registrieren. Die Registrierung ist jedoch keine Garantie dafür, dass Sie zur Teilnahme an der Beta eingeladen werden. Andererseits werden alle, die die Epic-Edition des Spiels gekauft haben, automatisch eingeladen. Alle anderen müssen sich anmelden und hoffen, ausgewählt zu werden. Wenn dies der Fall ist, erhalten sie eine E-Mail mit Anweisungen zur Teilnahme an der Beta.

Der Beta-Zugang umfasst:

  • Neue Bereiche
  • Neue Dungeons
  • Vertieft
  • Kriegerscharen-Heldentalente
  • Die Rasse der Erdlinge
  • Neue UI-Updates
  • Neue Rezepte und professionelle Verzauberungen
  • Neue Schlachtfelder

Es sieht so aus, als hätten die Spieler Zugriff auf fast alles, was die Erweiterung zu bieten hat. Allerdings wird auf der Seite erwähnt, dass die Raid-Tests zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden werden. Das bedeutet, dass Spieler mit Zugang zur Beta wahrscheinlich Raids testen können, aber das wird zu einem späteren Zeitpunkt geschehen. Vorerst können sich die Spieler auf alle anderen fantastischen Funktionen konzentrieren, die in dieser Betaphase und Erweiterung angeboten werden.

Quelle: gamerant.com