Mists of Pandaria: Remix – Kontroverse um Frösche und Umhänge mit Superkräften

„The Mists of Pandaria: Remix“ ist ein vieldiskutiertes Event rund um einen bescheidenen Frosch, der eine einwöchige Saga voller gottgleicher machtverleihender Umhänge und tollwütiger Spieler hervorbrachte, die alles vermasselten. Für ein Ereignis wie dieses möglicherweise passend, hat Blizzard nun versucht, die Zeit zurückzudrehen.

Ein kontroverses Ereignis

Anfang dieses Monats wurde WoWs Mists of Pandaria: Remix veröffentlicht, der es Spielern ermöglicht, einen Charakter zu erstellen, der mit einem Umhang des unendlichen Potenzials ausgestattet ist. Dieser Umhang ermöglicht es den Spielern zusammen mit einer Reihe von Edelsteinen, die in ihre Ausrüstung eingesetzt werden können, ihre Statistiken deutlich zu verbessern. Sobald das Event jedoch in etwa drei Monaten endet, wird alles verschwinden, bis auf den erstellten High-Level-Charakter und mögliche Transmogs mit der eventspezifischen Währung Bronze.

Die Spieler fanden schnell einen Weg, die Gulp Frogs, Feinde auf der Timeless Isle, auszunutzen, um schnell Macht anzuhäufen. Blizzard musste mit einem Hotfix einspringen, um Frösche zu schwächen, doch einige Spieler waren dank ihrer illegalen Gewinne bereits im Vorteil. Die Kontroverse um Gulp Frogs war die bemerkenswerteste, aber Blizzard hat versucht, andere ähnliche Farmen anzusiedeln.

Eine Reaktion von Blizzard

Später kündigte Blizzard Anpassungen für Charaktere an, die zu viele Schluckfrösche getötet hatten. Durch diese Anpassungen wird die Kraft ihres Umhangs des unendlichen Potenzials auf ein vernünftigeres Maß reduziert. Dies könnte größere Auswirkungen auf Spieler haben, die die Situation missbraucht haben. Einige Spieler halten diese Reaktion für fair, während andere die Konsequenzen ihres Handelns bedauern.

Trotz Protesten und Beschwerden von Spielern hat Blizzard Schritte unternommen, um die Situation auszugleichen. Einige Spieler konnten von besonderen Quests profitieren, während bei anderen der Vorteil gemindert wurde. Die Community bleibt in dieser Frage geteilter Meinung, insbesondere hinsichtlich der Verteilung der Event-Währung und der Kosten für Ausrüstungs-Upgrades.

Quelle: www.pcgamer.com